Who is Charlie?

 

 

Warum heißt du charliesmum? Um diese Frage gleich vorweg zu beantworten, möchte ich euch unser kleines Familienmitglied vorstellen bzw. möchte er das selbst tun: 😉

„Gestatten, ich bin Charlie. Ich wurde letzte Woche vier Jahre alt und bin ein Parson Russel Terrier. Mein Fell ist weiß und ich habe ein braunes Ohr und ein braunes Auge. Am Bauch habe ich dunkle Flecken, wie ein Dalmatiner. Ich bin nicht sehr groß, doch ich habe es faustdick hinter den Ohren. (Das sagt zumindest Mama.) Mein Lieblingsspiel ist Ziehen, meine Eltern wollen das nicht so gerne. Sie würden lieber Ball spielen, aber ich bin doch nicht blöd und laufe ganze Zeit hinterher. Ich liebe lange Spaziergänge und Autofahren. Alleine zuhause bleiben find ich sehr doof, da veranstalte ich jedes Mal ein Heulkonzert, bevor sie gehen. Am Abend bin ich der Kuschelbub und stelle mich gerne für Bussis zur Verfügung. Cool, dass dieser Blog nun heißt wie ich, ich bin ja auch der eigentliche Chef zuhause!“

20180826_183937

Nun ja der letzte Satz meines lieben Schatzes sei einmal dahingestellt. Fakt ist, dass man ihm mit seinem „Hundeblick“ nie wirklich lange böse sein kann.

Viel mehr möchte ich euch nun noch gar nicht verraten, denn ein ausführlicher Bericht zu unserem Leben mit Charlie kommt bald online.

Habt ihr auch Hunde? Vielleicht wollen sie sich auch kurz vorstellen! 😊

Bis bald,

eure charliesmum

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s