Wraps mit Huhn- und Gemüsefüllung

 
Da wir im Dezember sehr häufig zum Essen eingeladen sind, habe ich zwischendurch auch immer wieder Lust auf etwas Gesundes. Es sollte aber doch etwas Warmes sein, auf Salate habe ich bei diesem kalten Wetter nur wenig Lust. 😊 Somit gab es gestern mal wieder Wraps mit Huhn und Gemüsefüllung. Hier nun das Rezept:

Für 6 Stück Wraps brauchst du:

  • (Vollkorn)- Wraps
  • eine halbe Gurke
  • 5-6 Cocktailtomaten
  • eine Melanzani
  • zwei Maiskolben oder 1 Dose Fertigmais
  • 2 Stück Hühnerfilet
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch
  • Öl zum Anbraten

Zuerst habe ich die Vollkorn- Wraps geformt und mit einem Zahnstocher festgesteckt. Anschließend werden sie laut Packung ins Backrohr gegeben, damit sie schön knusprig werden. Wer es gerne weicher hat, kann sie natürlich auch „roh“ verwenden.

In der Zwischenzeit das Gemüse waschen, die Gurke und die Tomaten werden geviertelt. Die Melanzani wird auch in kleine Stücke geschnitten.

Anschließend das Hühnerfilet in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Dann wird es in einer kleinen Pfanne scharf angebraten. Die Melanzani und die Maiskolben habe ich in einem separaten Topf angebraten, das ist mir lieber.

20181204_172227

Das Hühnerfilet wird dann erstmal zur Seite gestellt. Die Maiskolben werden jetzt sozusagen mit dem Messer abgeschält, damit man kleine Stücke hat. Diese werden dann gemeinsam mit den Melanzanistücken zu der Tomaten- Gurken- Mischung gegeben. Zum Schluss habe ich das Ganze noch mit Balsamicoessig mariniert.

20181204_172211

Das Hühnerfleisch wird dann noch mit einer festen Balsamicocreme (ja, ich bin Fan 😊) überzogen, bevor es man es schließlich mit dem Gemüse vermischt.

20181204_172246

Zum Schluss die knusprigen Wraps aus dem Ofen nehmen, die Zahnstocher entfernen und mit unserer Huhn- Gemüsemischung auffüllen.

Guten Appetit! 😊

20181204_173744

PS: Habt ihr im Advent auch mal Lust auf etwas Gesundes?

Bis bald, eure charliesmum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s