Lieblingsspeise: Lungenbraten mit Honigkruste

Heute gibt es das babyeinfache Rezept für eine unserer Lieblingsspeisen: (Falscher) Lungenbraten mit Kroketten, Salat und Marillenhälften mit Preiselbeeren. Dazu verwende ich meinen Ultra Pro von Tupperware, in dem das Fleisch zart und saftig gebraten wird. Aber nun von Anfang an:

Zuerst entferne ich das ganze Fett vom Lungenbraten, denn das wollen wir nicht. Anschließend lege ich das ganze Stück Fleisch in den Ultra Pro und würze es mit Salz, Pfeffer und Knoblauch. Hin und wieder gebe ich auch noch ein paar Chiliflocken dazu, je nach dem wie scharf es sein soll. Bevor es in den Ofen geht, leere ich noch einen Schluck Wasser dazu, um auch ein bisschen Saft zu bekommen. Deckel drauf und dann kommt das Ganze bei Ober- und Unterhitze, bei 150°C für 45 Minuten in den Herd. Anschließend nehme ich den Deckel ab, streiche das Fleisch noch zusätzlich mit Honig ein und gebe es nochmal für 15 Minuten in den Ofen. Der Honig bildet eine saftige Kruste- sehr lecker! 😊 Die letzte Viertelstunde gebe ich auch gleich noch die Kroketten mit hinein- nicht in den Ultra Pro, aber daneben auf das Backblech. So wird alles gleichzeitig fertig.

20190114_185304

20190114_185314

20190114_185329

20190114_185346

Als Beilage serviere ich meistens einen Vogerl- Mozzarella- Tomaten Salat. Natürlich kommt hier mein heißgeliebter Balsamicoessig und die feste Balsamicocreme drüber. 😊 Zum Schluss noch als Deko eine Marillenhälfte mit Preiselbeeren füllen, voilà- so schnell steht eine köstliche Mahlzeit auf dem Tisch.

20190114_185419

PS: Den Ultra Pro kann ich wirklich nur jedem wärmstens empfehlen, er eignet sich für Fleisch und Aufläufe aller Art! (Werbung/unbezahlt)

Was sind eure Lieblingsspeisen? 😊

Bis bald, eure charliesmum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s